Kalender

Das Kalender-Modul ist in Ausführung und Funktionalität anderen Kalender-Apps für PC oder mobile Geräte ziemlich ähnlich.

Mit dem Unterschied, dass hier jedes einzelne Ereignis, vor dessen Auslagerung in das Speichermedium, mit einem zufallsgenerierten Kennwort verschlüsselt wird. Verschiedene Ereignisse werden mit verschiedenen Schlüsselwörtern gespeichert. Dies macht es praktisch unmöglich für Außenstehende, an Ihre Daten heranzukommen.

Darüber hinaus können besonders sensible Ereignisse und Termine bzw. wiederkehrende Ereignisse als "privat" markiert und auf Tastendruck vom Bildschirm entfernt werden (bzw. automatisch, wenn das Programm nach Nichtbenutzung in den Standby-Modus tritt). Um diese Daten wieder anzuzeigen, ist die Eingabe des PIN-Codes oder (nach einer falschen Eingabe) die des Hauptkennwortes erforderlich.

Das Modul stellt die meisten grundlegenden Kalender-Funktionen zur Verfügung. Auf einige Funktionen wurde mit Rücksicht auf Datenverarbeitungsgeschwindigkeit und Dimension der Datenbank vorerst verzichtet.

Mehrere Kalender

Sie können, zusätzlich zum Standard-Kalender, eine beliebige Anzahl weiterer Kalender erstellen und diese durch verschiedene Farben markieren, um die Ereignisse dem jeweiligen Kalender zuornden zu können, falls alle Kalender gleichzeitig angezeigt werden.

Ereignisse und Termine

Planen Sie einmalige oder wiederkehrende, zeitbegrenzte oder ganztägige Ereignisse. Heben Sie einzelne Termine farblich hervor.

Weckerfunktion

Sie können an jeden Eintrag eine Weckfunktion binden. Zur Wahrung der Datensicherheit wird am Bildschirm lediglich eine unspezifische Popup-Nachricht ohne Angabe des eigentlichen Inhalts angezeigt.

Ansichten

  • Agenda (10-Tage Listenansicht)
  • Tagesansicht
  • Werktage (5 Tage)
  • Wochenansicht
  • Monatsansicht

Screenshots

Weekview


Monthview


Agenda